× NÜRBURG Wetter
Menü

Einkaufskorb 0

0.00€

CART

Trackday: 26. 6.2019 – Nordschleife

  • BMW 325i
  • BMW M240i
  • Porsche Cayman S
  • BMW 325i
  • BMW M240i
  • Porsche Cayman S

Beschreibung

0 Bewertungen

Wollten Sie schon immer einmal die aufregendste Rennstrecke der Welt mit einem echten Rennauto unter die Räder nehmen? Oder gehören Sie zu den Petrolheads, die die Nordschleife seit Jahren mit dem eigenen Auto befahren und den nächsten Schritt machen möchten? Vielleicht streben Sie aber auch eine richtige Rennkarriere an und suchen eine Möglichkeit, mit einem Rennauto für den ersten Renneinsatz zu testen? Egal was die einzelnen Beweggründe sind, wir bieten perfekt vorbereitetet und lückenlos gewartete Rennfahrzeuge an, die für den Einsatz auf der Nordschleife aufgebaut und abgestimmt sind. Dabei sind unsere Autos nicht einfach für den Trackday aufgebaute Sportwagen, sondern waschechte Klassensieger und Meisterschaftsautos aus der RCN, VLN und den 24h Rennen auf der Nordschleife.

Beschreibung

Grundausstattung:

Alle Rennfahrzeuge verfügen über zertifizierte Einschweißzellen, Löschsysteme, 6- Punkt Gurt, Vollschalen-Rennsitz, Video und Datenaufzeichnung, voll einstellbare Rennfahrwerke und modifizierten Bremsanlagen.

Leistungen:

  • Die Tagespauschale versteht sich inklusive 250km, reine Fahrzeit auf der Rennstrecke
  • Inkl. Service, Sprit, Reifen (Slicks), Bremse, sowie Video- und Datenaufzeichnungen
  • Snacks und Getränke sorgen für Ihr leibliches Wohl
  • Beachten Sie bitte, dass sich unsere Preise zzgl. des Nenngeldes des Veranstalters verstehen.
  • Bei Interesse stehen Ihnen gegen Aufpreis gerne unsere erfahrenen Rennfahrer und Coaches für ein 1:1 Coaching zur Verfügung.
  • Mehrere Fahrer können sich gerne ein Fahrzeug teilen. Weitere Strecken sind auf Anfrage möglich.
  • Alle Preise verstehen sich in € inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19%, vorbehaltlich etwaiger Änderungen

BMW 325i (V4)

Der BMW 325i stellt in der VLN Langstreckenmeisterschaft meist die größte Klasse an Startern und damit auch in der Regel den VLN Gesamtmeister. Durch die sehr enge Nähe zum Serienfahrzeug ist der 325i das ideale Einsteigerauto, auf dem man sich sehr schnell zurechtfindet und der einen sehr kostengünstigen Einstieg in die Rennsportwelt ermöglicht. Doch unterschätzen Sie die Fahrleistungen nicht, auf Slicks und aufgrund des geringen Gewichts ist bereits der 325i mit seinen Fahrleistungen eine ganz andere Liga und nicht mehr mit einem Straßensportwagen zu vergleichen.

Tagespauschale: 2.150€

Versicherung: 650€

Extra 50km: 300€

Selbstbeteiligung: 6.000€

Eigenschaften: 6-Gang | H- Schaltung | ABS | ESP

BMW M240i Racing Cup

Mit diesem Fahrzeug hat BMW ein waschechtes Cup Auto auf Basis des BMW M240i speziell für den Kundensport entwickelt. Auch hier verfolgt man das bewährte Konzept, ein Serienfahrzeug als Basis zu verwenden, aber sinnvolle Komponenten durch spezielle Motorsportteile auszutauschen. So wirkt der BMW nicht nur durch seine Verbreitungen sehr viel bulliger, sondern auch die Aerodynamischen Veränderungen und der nicht zu übersehende Heckspoiler machen den M240i zu einem sehr potenten Tourenwagen.

Tagespauschale: 3.205€

Versicherung: 950€

Extra 50km: 500€

Selbstbeteiligung: 9.000€

Eigenschaften: 8-Gang | Paddle Shift | ABS | ESP

Porsche Cayman S

Für viele Autobegeisterte auf aller Welt ist Porsche das Maß der Dinge. Mit dem Cayman S haben die Zuffenhausener nicht nur einen wunderschönen Mittelmotor-Sportwagen geschaffen, sondern auch ein besonders potentes Fahrzeug für die Rennstrecke. Perfekt ausbalanciert und der Sound eines 6 Zylinder Boxermotors im Heck, mehr Zutaten brauchen Emotionen wohl kaum.

Tagespauschale: 3.525€

Versicherung: 1.490€

Extra 50km: 600€

Selbstbeteiligung: 12.000€

Eigenschaften: 7-Gang | Paddle Shift | ABS | ESP

BMW M4 GT4

BMW M4 GT4 klingt schon cool, aber der Zusatz GT4 ist es, worauf es hier ankommt. Mit dem M4 GT4 handelt es sich um ein homologiertes Fahrzeug, gemäß den FIA Bestimmungen und damit handelt es sich um einen richtigen GT. Der Blick in den Innenraum verrät, dieser Carbonpalast ist etwas für Profis. Und speziell dieser M4 hier kann das auch mit Fug und Recht von sich behaupten, denn dieses Auto ist das Meisterauto der GT4 Klasse (SP10) aus der VLN Saison 2018. Nehmen Sie Platz im Sitz von Yannik Mettler und Heiko Eichenberg und geben Sie Gas!

Tagespauschale: 5.345€

Versicherung: 2.290€

Extra 50km: 860€

Selbstbeteiligung: 18.000€

Eigenschaften: 7-Gang | Paddle Shift | ABS | ESP

Verfügbarkeiten:
Rennfahrzeuge dürfen nur auf den Trackdays eingesetzt werden, die dafür auch ausgelegt sind. Termine:

15.3.
30.3.
24.4.
Grand Prix Sprint
Nordschleife + Grand Prix Sprint
Nordschleife
25.4. Grand Prix
29.4. Nordschleife
6.5. Grand Prix Sprint
10.5. Grand Prix Sprint
20.5. Nordschleife
26.6. Nordschleife
15.7. Grand Prix Sprint
22.-23.7. Nordschleife
26.7. Nordschleife
19.8. Grand Prix Sprint
23.8. Nordschleife
6.9. Nordschleife
30.9.-1.10. Nordschleife
10.10. Nordschleife
  • Welche Erfahrungen haben Sie auf Rennstrecken und speziell auf der Nordschleife?
  • Ist eine Rennlizenz oder gar Nordschleifenpermit vorhanden? Wenn ja, welche
  • Ich nehme zur Kenntnis, dass die Selbstbeteiligung im Vorfeld hinterlegt werden muss

Bewertungen (0)

Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt “Trackday: 26. 6.2019 – Nordschleife”

  • Es gibt noch keine Bewertungen.

Nuerburg-Gate verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr erfahren

Nuerburg-Gate verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.

Close